Schützt eure Meersäuli!

macy_meerschweinchen
In den letzten Wochen verschwanden vermehrt Haustiere (Meerschweinchen, und auch Kaninchen) aus Röschenzer Gärten. Die Tiere wurden aus gesicherten Ausläufen auch tagsüber entführt …

Eines abends war Macy weg – es gab keine Spuren, kein Blut gar nichts – sie war einfach weg. Die beiden anderen Meer-schweinchen sassen völlig verstört in einer Ecke des Käfigs.
Schleicht in Röschenz ein Unbekannter durch die Gärten und klaut Meerschweinchen?
Oder soll dies tatsächlich eine Wildkatze gewesen sein, die trotz Netz und ohne Spuren zu hinterlassen ein so grosses Tier geholt hat.
Bei Herumfragen hat sich herausgestellt, dass dies kein Einzelfall ist. Es sind in der letzten Zeit mehrere Meerschweinchen weggekommen und auch ein Kaninchen. Dabei soll eine Wildkatze sogar beobachtet worden sein.
Laut dem Bundesamt für Umwelt hat die Wildkatze in den letzten Jahrzehnten den Schweizer Jura wieder besiedelt, nach-dem sie europaweit unter Schutz gestellt worden ist. Wenn man auf der Verbreitungskarte (siehe unten) schaut, scheint es bei uns viele Wildkatzen zu geben.

Äusserlich kann man die Wildkatzen kaum von den getigerten Hauskatzen unterscheiden. Allerdings wird die Wildkatze als ausgesprochen scheu beschrieben – man bekommt sie eigentlich nie zu Gesicht.
Doch durch den Kontakt mit freilaufenden Katzen kommt es aber vermehrt zu Kreuzungen (Hybridisierung) zwischen den Wild- und Hauskatzen, die fortpflanzungsfähig sind. Diese Hybriden sind dann vielleicht nicht mehr ganz so scheu, wie die reinen Wildkatzen und trauen sich auch in die Nähe von Menschen. Die Röschenzer Wildkatze scheint gelernt zu haben, dass freilaufende Meerschweinchen leicht zu fangen sind und frisst diese nun lieber als Mäuse.

Also, liebe Röschenzer: sichert eure Ausläufe und Käfige!

Wildkatze in Röschenzer Garten

wildkatze_foto_karin_dreier_2

wildkatze_foto_karin_dreier
Vielen Dank an Karin Dreier für die Fotos

Verbreitung Wildkatze

karte
Quelle: http://www.waldwissen.net/wald/tiere/saeuger/wsl_wildkatze/wsl_wildkatze_verbreitungskarte_gr
Quellen:
http://www.bafu.admin.ch/dokumentation/medieninformation/00962/?lang=de&msg-id=38163
http://www.waldwissen.net/wald/tiere/saeuger/wsl_wildkatze/index_DE

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.