„Peter und der Wolf“ im 3Klang

Am Freitag, den 18. Oktober 2019, durften wir ein Konzert von Vinzenz Stich im Mehrzweckraum 3Klang neben dem Pfarrhaus geniessen. Fast 40 Besucher kamen, so dass noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden mussten. Mitsingen war angesagt, sogar mit-Musizieren (jeder Instrumentalist wurde anschliessend mit einen Mohrenkopf belohnt), der Höhepunkt war dann „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew, mit Vinzenz am Klavier und Mischa Meier als Erzähler der Geschichte.

Im Anschluss gab es noch einen Apéro, den die Kirchgemeinde offerierte, und viel Unterhaltung, bis sich die letzten Besucher in den Regen und die herbstliche Dunkelheit verabschiedeten.

Vielen Dank Vinzenz Stich und Mischa Meier für den unterhaltsamen Abend!

Hier noch ein paar Eindrücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.